You are here

Einfacher Eintransport und
integrierte Kälte geben den Ausschlag

Bieberhaus | Hamburg

Das Bieberhaus am Hamburger Hauptbahnhof kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken und ist mit seinen prachtvollen Ornamenten ein echter Hingucker. Als das Immobilienunternehmen Alstria das Gebäude erwarb, war allerdings klar, dass das Innere sich nicht mit dem Äußeren messen konnte. Daher stand eine Komplettrenovierung an, bei der gleichzeitig die vorhandene Belüftung durch Zu- und Abluftsysteme mit Wärmerückgewinnung ersetzt werden sollte. Man setzte das Vertrauen in acht Geräte aus der Serie Envistar Top von IV Produkt.

2018 wurde mit der Erneuerung des Lüftungssystem begonnen und im Bieberhaus sind, neben Büros, auch Geschäfte und das berühmte Ohnsorg-Theater untergebracht. Diese bunte Mieterschar unter einem Dach stellt in puncto Ventilation eine echte Herausforderung dar, da die Mieter sehr unterschiedliche Lüftungsansprüche haben.

Mehr Komfort dank integrierter Kühlung

In enger Zusammenarbeit mit dem Planer erhielt IV Produkt den Auftrag, acht Geräte aus der Envistar Top-Serie mit integrierter Kältemaschine EcoCooler zu liefern. Da der Platz für ein Zentralgerät und für eine Kältemaschine auf dem Dach fehlte, bot sich eine dezentrale Lösung an. Dabei erhielten die obersten drei Stockwerke mindestens zwei Geräte mit integrierter  älte. Die kompakten Lüftungszentralen sind in den Bürolandschaften untergebracht und einfach durch Türen abgetrennt. Envistar Top überzeugte mit seinen kompakten Maßen: Die Geräte lassen sich leichter einbringen und nehmen weniger Platz ein. Zudem sind sie sehr leise, energieeffizient und leistungsstark.

Beliebter Anschluss an der Oberseite

Nicht nur im Bieberhaus kommen die Geräte mit Anschluss an der Oberseite gut an. In ganz Deutschland erfreuen sie sich großer Beliebtheit, und das aus zwei Gründen. Einerseits lässt sich damit im Vergleich zum seitlichen Anschluss 75 Prozent Bodenfläche einsparen. Und andererseits sind die Geräte so bemessen, dass sie selbst durch schmale Öffnungen in  ebäude passen. Ein echtes Plus bei der Einbringung. Diese beiden Faktoren sowie die Tatsache, dass das Konzept auf dem deutschen Markt noch relativ neu ist, haben Envistar Top gute Verkaufszahlen und Referenzen beschert.

Mehr über 
Envistar Top

ZEIGE MEHR REFERENZEN

Langjährige Partnerschaft
mit Gekås

Weiterlesen

Effektive Ventilation und
erhaltene Architektur

Weiterlesen

Urbane Umgebung verschmilzt mit
ländlicher Idylle

Weiterlesen

Bei Titanic Belfast wird die Geschichte
des Luxusliners am Leben gehalten

Weiterlesen

Der größe
Flughafen Nordeuropas

Weiterlesen

Grünes Licht für
die einzigartige Arenastaden!

Weiterlesen

Eine Begegnung mit positiven
Folgen

Weiterlesen

Angenehmes Raumklima
Tag und Nacht

Weiterlesen